fbpx
PROGRAMM2018-12-12T22:00:09+00:00

Programm

Termin Informationen:

  • Mo
    10
    Mai
    2021

    Tiflis Transit

    ungeschliffen dezent eindringlich | Nachholtermin vom 08. NovemberEinlass 19.30 Beginn 20.00 | VVK 12€ zzgl. Gebühren AK 15€

    HIER GIBT'S TICKETS

    Leider muss das Konzert mit Tiflis Transit am 08.11.2020 auf einen neuen Termin verschoben werden. Am 10.05.2021 wird das Konzert nachgeholt.
    Falls du jetzt schon weißt, dass du am neuen Termin nicht schaffst, kannst du dein Ticket direkt bei Love Your Artist oder bei uns im Laden zurückgeben oder du lässt es „verfallen“, was uns und Tiflis Transit sehr helfen würde – du würdest damit also Tiflis Transit als Künstler und uns als Kulturbetrieb in einer wirtschaftlich sehr schwierigen Zeit helfen. Falls das bei dir selbst finanziell gerade nicht drin ist, kein Problem. Nur als Idee für eine Heldentat 🙂 . Falls du dein Ticket spenden möchtest und bei Fragen zur Verwendung einer Ticketspende, melde dich bitte bei Niklas niklas@pensionschmidt.se. Danke für dein Verständnis!
    *******
    Als Tiflis Transit im November 2018 mit ihrer EP Mondaene Dysfunction (Listenrecords) einen ersten Schritt aus der digitalen Anonymität machten, war das gleich ein ziemlich großer: Denn das Quartett aus Wuppertal, Hannover und Berlin wusste mit seinem Blue Soul, der sich mit großer Spielfreude zwischen Traurigkeit und Groovyness schlängelt, den Zeitgeist ins Mark zu treffen.

    Tiflis Transit schreiben Songs, die fast alles können; die es schaffen, jedem und jeder in Strophe 1 das Herz zu brechen, nur damit es im Refrain wieder heilen kann. Songs, an deren Ende man an nichts mehr glaubt, aber irgendwie doch an mehr als zuvor. So als würde man sich dunkel an einen Alptraum erinnern, den man vor zwei Wochen hatte. Definitiv mit Kloß im Hals, aber ohne Angst, sogar mit sehr viel Wohlgefühl.

    Dafür sorgt die Tanzbarkeit, ebenso die zur Vereinfachung vertrackter Gedankengänge – und eine Rhythmussektion, die weiß, was sie will. Das geht so was von ins Ohr und bleibt noch viel länger nicht nur im Kopf, sondern auch im Herzen.