Programm


J U N I


Mittwoch, 01.06. DANCING YEARS (UK)

verhuscht aufwühlend hingebungsvoll / Support: Shipley Road
Einlass 19.30 Uhr Beginn 20 Uhr | Eintritt VVK 8€ zzgl. Gebühren AK 10€ | Tickets!

Die Briten Dancing Years haben in den letzten Jahren immer wieder für kleine Glanzlichter gesorgt, einzelne Songs veröffentlicht, die sich unweigerlich in den Gehörgang gebohrt und den geneigten Hörer mit viel Bombast berührt haben. Ob auf der EP oder live besticht die Band, die zuletzt auch schon mit George Ezra, Dry The River oder To Kill A King auf Tour war und ab Ende Mai für einige Termine nach Deutschland kommt!

www.dancingyears.com
www.facebook.com/shipleyroad


Donnerstag, 02.06. STUDENTSBATTLE

Münsters ultimatives Pubquiz | ab 20.30, keine Reservierungen möglich | Teilnahmegebühr 2€


Donnerstag, 23.06. STUDENTSBATTLE

Münsters ultimatives Pubquiz | ab 20.30, keine Reservierungen möglich | Teilnahmegebühr 2€


O K T O B E R


Sonntag, 02.10. MATTEO CAPREOLI

“Das Beste” Tour 2016
Einlass 19.30 Uhr Beginn 20 Uhr | Eintritt VVK 12€ zzgl. Gebühren AK 15€ | Tickets!

Ein Hut. Darunter dichte schwarze Locken, wache braune Augen. Multiinstrumentalist Matteo Capreoli, der mit dem selbstentwickelten Genre Freak Folk Soul nonchalant und nebenbei, aber immer auf den Punkt, sich und anderen aus der Seele singt, veröffentlichet am 31.07.2015 sein Debütalbum: „Zuhause“.

www.matteocapreoli.de


Sonntag, 09.10. SEA+AIR

Tour zum Album EVROPI
Einlass 19.30 Uhr Beginn 20 Uhr | Eintritt VVK 13€ zzgl. Gebühren AK 16€ | Tickets!

Das griechisch-deutsche Musikerehepaar Eleni Zafiriadou und Daniel Benjamin von SEA + AIR hat über 700 Konzerte in 25 Ländern gespielt. Ihr zweites Album EVROPI (griechisch für Europa) ist beim Label Glitterhouse erschienen und auf Anhieb auf Platz #49 der deutschen Charts eingestiegen. Zeit.de schreibt: „Evropi ist ein künstlerischer Triumph. Das ist nicht nur im deutschen Pop-Maßstab großes Kino.“

präsentiert von Radio Q, Kulturnews, Intro, Orkus & TV Noir 

www.seaandair.net


Montag, 24.10. DENNIS GASTMANN

Lesung/Vortrag: Atlas der unentdeckten Länder
Einlass 19.30 Uhr Beginn 20 Uhr | Eintritt VVK 10€ zzgl. Gebühren AK 13€ | Tickets!

Piratennester, verbotene Berge, versinkende Inseln – mit Dennis Gastmann auf einer einzigartigen Abenteuerreise. Nach Marco Polo, Kolumbus und Vasco da Gama geht der nächste große Entdecker auf Reisen. Dennis Gastmann erkundet die letzten unentdeckten Länder dieser Welt: Akhzivland, Karakalpakstan, R’as al-Chaima – magische Orte, fern, unbekannt oder vergessen.
„Gastmann ist ein brillanter Beobachter, mit einem Hang zu kleinen Bösartigkeiten.“ (NDR Kultur)
„Ein Lichtblick!” (taz)