fbpx
PROGRAMM2018-12-12T22:00:09+01:00

Programm

  • Mo
    05
    Jul
    2021
    Lesung: Allegro PastellEinlass 19.00 Beginn 20.00 | VVK 10€ zzgl. Gebühren AK 13€

    Nachholtermin. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit, ist ja klar. Fragen? Schreib uns eine Mail.

    ::: HIER GIBT'S TICKETS :::

    Leif Randt erzählt vom Glück. Von Tanja und Jerome, von Wirklichkeit und Badminton, von idealen Zuständen und den Hochzeiten der anderen. Allegro Pastell ist die Geschichte einer fast normalen Liebe und ihren Transformationen. Ein Roman in drei Phasen, beginnend im Rekordfrühling 2018.

    Website | auf Spotify anhören | Video anschauen | Medieninfos

  • Mo
    16
    Aug
    2021
    Lesung: TaubenlebenEinlass 19.30 Beginn 20.00 | VVK 8€ (erm.)/10€ - zzgl. Gebühren AK 13€

    Nachholtermin. Alte Tickets behalten ihre Gültigkeit, ist ja klar. Fragen? Schreib uns eine Mail.

    ::: HIER GIBT'S TICKETS :::

    Als Lois eine Woche lang auf das Ergebnis eines Bluttests warten muss, stellt sie ihr Leben insgesamt infrage: sie macht Schluss mit ihrem Freund, kündigt ihren Job und hinterfragt einmal mehr die schwierige Beziehung zu ihrer Mutter. Mit schnörkelloser Sprache und großer Sensibilität erzählt Paulina Czienskowski von jener vagen Zeit voller Schrecken und Wunder, die den Abschied von der Kindheit markiert.

    Paulina Czienskowski ist freie Journalistin und Autorin. Sie lebt in Berlin. "Taubenleben" ist ihr erster Roman.

    Website | auf Spotify anhörenVideo anschauen | Medieninfos

  • So
    05
    Sep
    2021
    Lesung: Unter Palmen aus StahlEinlass 19.30 Beginn 20.00 | VVK 10/12€ zzgl. Gebühren AK 13/15€

    Nachholtermin. Alte Tickets behalten natürlich ihre Gültigkeit, ist ja klar. Fragen? Schreib uns eine Mail.

    ::: HIER GIBT'S TICKETS :::

    Das ist die Geschichte eines Straßenjungen. Dominik lebte über 10 Jahre auf der Straße, „ganz unten“. Mit Anfang 30 hat er seine Geschichte aufgeschrieben, auf kleinen Zetteln, noch als Obdachloser lebend. Er erzählt in seinem Buch „Unter Palmen aus Stahl“ (Spiegel Bestsellerliste), wie es auf der Straße zugeht. Dominik hat mit einigen Mitstreitern den Verein Hanseatic Help gegründet und engagiert sich für die, denen es so geht, wie ihm bis vor kurzem.

    Verlag: Ankerherz Verlag

    Website | Interview ansehen |Medieninfos

     

  • So
    12
    Sep
    2021
    Ministerium der Träume Einlass 19.00 Beginn 20.00 | VVK 13€ zzgl. Gebühren AK 16€

    Nachholtermin. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit, ist ja klar! Fragen? Schreib uns eine Mail.

    ::: HIER GIBT´S TICKETS :::

    Hengameh Yaghoobifarah studierte in Freiburg und Linköping und lebt und arbeitet heute in Berlin – unter anderem für das Missy Magazine oder für die taz mit ihrer Kolumne »Habibitus«, die deutschlandweit Wellen schlug. Hengameh hat mit Fatma Aydemir die viel beachtete Anthologie »Eure Heimat ist unser Albtraum« herausgegeben. Hengameh referiert und publiziert zu Queerness, Feminismus, Antirassismus, Popkultur und Medienästhetik. Ihr Debütroman „Ministerium der Träume“ erschien im Februar.

    Verlag | Video ansehen | Kolumne bei der taz | Zum Roman & Verlag

  • So
    10
    Okt
    2021
    See The Moon Tour - Support Michèl von WussowEinlass 19.30 Beginn 20.00 | VVK 12€ zzgl. Gebühren AK 15€

    Nachholtermin vom Februar 2021

    HIER GIBT'S TICKETS

    Und sie hört nicht auf! Dass sie dieses Immerweitersingen mal auf die Bühnen neben Judith Holofernes oder Kat Frankie hieven würde, hätte die Kirchenchorposaunistin aus dem Dreihäuserdorf irgendwo im mitteldeutschen Mischwald wohl kaum ahnen können. Zu Gast bei NDR2, DLF Kultur, Radio Eins oder MDR Kultur sowie als Support von Kat Frankie und Niels Frevert und jetzt auf erster Solo-Tournee in Deutschland.

    Website | auf Spotify anhören | Video anschauen | Medieninfos

  • Mo
    11
    Okt
    2021
    Tour: Die Bredouille 2020Einlass 19.30 Beginn 20.00 | VVK 12€ zzgl. Gebühren AK 15€

    Nachholtermin. Alte Tickets behalten ihre Gültigkeit, ist ja klar. Fragen? Schreib uns eine Mail.

    ::: HIER GIBT'S TICKETS :::

    präsentiert von kulturnews, event.Magazin, Deutschlandfunk Nova und DIFFUS Magazin

    Ein Trio aus Hamburg, das mit detailverliebter Passion Klanglandschaften erzeugt. Gebiete, in denen man sich verlieren kann, wie in den schroffen Gebirgen des Post Rock, den bunten Tagträumen der psychedelischen Beatles-Phase oder dem feinen, surrealen Geäst zeitloser Popkunst à la Talk Talk. Helgen lauschen ist eine große Bereicherung.

    Website | bei Spotify anhören | Video anschauen | Medieninfos

  • So
    17
    Okt
    2021
    Lesung: "Dad"Einlass 19.30 Beginn 20.00 | VVK 10€ zzgl. Gebühren AK 13€

    Nachholtermin. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit, ist ja klar. Fragen? Schreib uns eine Mail.

    ::: HIER GIBT'S TICKETS :::

    «Dad» ist eine Geschichte über Freundschaft, Liebe, Sucht und Sehnsucht und über eine junge Frau, die versucht zu verzeihen. Ein Roman über einen Hippie-Vater, aber auch eine Reise in das Deutschland der 60er, 70er, 80er, 90er und Nullerjahre, in die Maghreb-Staaten und in viele Winkel Asiens. Geschichten von großen Abenteuern.

    Nora schrieb u.a. für ZEIT, SPIEGEL und ein Wurstmagazin. Seit 2013 ist sie Reporterin beim Stern.

    Website | Podcast zum Roman | Video anschauen | Medieninfos

  • Mo
    18
    Okt
    2021
    Lesung: "Arbeit" | Nachholtermin vom 07.06.2020Achtung! Zwei Lesungen! VVK ab 14€ zzgl. Gebühren

    Nachholtermin der Ursprungs- und Zusatzlesung. Bereits gekaufte Tickets behalten natürlich weiterhin ihre Gültigkeit, ist ja klar. Fragen? Schreib uns eine Mail.

    ::: HIER GIBT'S TICKETS :::

    Wenn du dein Ticket vor dem 31.08.2020 gekauft hast und dich noch daran erinnerst, hast du ein Ticket für die "Ursprungslesung".

    Einlass Zusatzlesung: 18.00
    Beginn Zusatzlesung: 18.45

    Einlass Ursprungslesung: 20.15
    Beginn Ursprungslesung: 20.45

    In einem Kreuzberger Hostel beginnt Sheriff seine Nachtschicht. Im Späti nebenan erlebt Anna den dritten Überfall in diesem Jahr. Außerdem: Eine idealistische Notfallsanitäterin, eine zornige Pfandsammlerin und ein Drogendealer mit Zahnschmerzen. Thorsten Nagelschmidt hat mit »Arbeit« einen großen Gesellschaftsroman über all jene geschrieben, die nachts wach sind und ihren Job erledigen, während die anderen feiern.

    Thorsten Nagelschmidt, geboren 1976 im Münsterland, ist Autor, Musiker und Künstler. Er ist Sänger, Texter und Gitarrist der Band Muff Potter und veröffentlichte zuletzt seinen Roman »Der Abfall der Herzen« (2018).

    Website | auf Spotify anhören | Video anschauen | Medieninfos

     

  • So
    28
    Nov
    2021
    Drei Akkorde, die Wahrheit und BingoEinlass 19.30 Beginn 20.00 | VVK 13€ zzgl. Gebühren AK 16€

    Nachholtermin. Alte Tickets behalten ihre Gültigkeit, ist ja klar. Fragen? Schreib uns eine Mail.

    ::: HIER GIBT'S TICKETS :::

    Der »King of Understatement« hat ein neues Programm. Bingo. Neue Songs, neue Geschichten und neue Bilder. Der mehrfach preisgekrönte Premium-Entertainers behandelt alles und nichts: Bienensterben, multiresistente Keime und Brunch sind nur drei Themen, die vielleicht aber auch eher nur im Subtext vorkommen werden. Ein Feuerwerk.

    Website | auf Spotify anhören | Video anschauenMedieninfos

  • Mo
    29
    Nov
    2021
    "Bathing in Flowers"Einlass 19.00 Beginn 20.00 | VVK 15€ zzgl. Gebühren AK 18€

    ::: HIER GIBT´S TICKETS :::

    Verschobene Grenzen. Tiefgründige Unterhaltung. Eine Stimme, wie aus einer anderen Galaxie, präzise und warm. Salomea schaffen einen faszinierenden Schmelztiegel aus in Hiphop getränktem Jazz, RnB und zeitgenössischer elektronischer Musik. Live im Quartett mit Keys, Bass und Drums.

    Website | auf Spotify anhören | Video ansehen

  • Di
    11
    Jan
    2022
    Lesung: 1000 Serpentinen AngstEinlass 19.30 Beginn 20.00 | VVK 10€ zzgl. Gebühren AK 13€

    Nachholtermin. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit, na klar. Bei Fragen melde dich bitte per Mail bei: niklas@pensionschmidt.se

    HIER GIBT'S TICKETS

    Herzergreifend, vielstimmig und mit Humor schreibt Olivia Wenzel über Herkunft und Verlust, über Lebensfreude und Einsamkeit und über die Rollen, die von der Gesellschaft einem zugewiesen werden.

    Olivia Wenzel, 1985 in Weimar geboren, Studium der Kulturwissenschaften und ästhetischen Praxis an der Uni Hildesheim, lebt in Berlin. Sie schreibt Theatertexte und Prosa, machte zuletzt Musik als Otis Foulie. Wenzels Stücke wurden u.a. an den Münchner Kammerspielen, am Hamburger Thalia Theater, am Deutschen Theater Berlin und am Ballhaus Naunynstrasse aufgeführt. „1000 Serpentinen Angst“ ist ihr erster Roman.

     

    Video anschauen | Medieninfos

  • Mo
    14
    Feb
    2022
    ungeschliffen dezent eindringlichEinlass 19.30 Beginn 20.00 | VVK 12€ zzgl. Gebühren AK 15€

    Nachholtermin. Alte Tickets behalten ihre Gültigkeit, ist ja klar. Fragen? Schreib uns eine Mail.

    ::: HIER GIBT'S TICKETS :::

    Tiflis Transit, Quartett aus Wuppertal, Hannover und Berlin trifft mit seinem Blue Soul, der sich mit großer Spielfreude zwischen Traurigkeit und Groovyness schlängelt, den Zeitgeist ins Mark. Tiflis Transit schreiben Songs, die dir in der Strophe das Herz brechen und im Refrain wieder heilen.

    Über die Band | auf Spotify anhören | Video anschauen

  • So
    03
    Apr
    2022
    "Grüße aus der Flut" Tour 2021Einlass 19.00 Beginn 20.00 | VVK 15€ zzgl. Gebühren AK 18€

    Nachholtermin. Alte Tickets behalten ihre Gültigkeit, ist ja klar. Fragen? Schreib uns eine Mail.

    ::: HIER GIBT´S TICKETS :::

    „Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.“ Mit diesem alten weisen Satz beginnt „Grüße aus der Flut“, das sechste Album des Berliner Singer-Songwriters Max Prosa. Mit rauer Wärme ruft er sein Credo in die Welt hinaus. Luft und Liebe, Lyrik und Musik sind für den Künstler nicht bloß nette Flausen, sondern existenziell.

    Website | auf Spotify anhören | Video ansehen

  • Mo
    25
    Apr
    2022
    farbenfroh visionär offenherzigEinlass 19.30 Beginn 20.00 | VVK 10€ zzgl. Gebühren AK 13€
    Nachholtermin. Alte Tickets behalten ihre Gültigkeit, ist ja klar. Fragen? Schreib uns eine Mail.
    Phia ist für ihre irre live-looping Show und ihre afrikanische Kalimba bekannt - außerdem ist sie künstlerische Leiterin von Melbourne Indie Voices. Phia vereint musikalische Welten - aufhellende chorale Harmonien und live-looping. Mit dem Metall und Holz ihres Daumenklaviers und den herzerwärmenden choralen Klängen kreiert sie ihren facettenreiche Klangskulpturen.

    Website | auf Spotify anhören | Video anschauen | Medieninfos